Rezept: Schokoladenmousse

 

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Gesamt: 40 Minuten

Portionen: 4

Bewertung:
4.4/5
Rezept: Schokoladenmousse
Rezept drucken
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp

Zutaten

  • 3 Eier (Klasse M)

  • 70 g Zucker

  • 250 ml Sahne

  • 230 g dunkle Schokolade (mindestens 75 % Kakaoanteil)

Zubereitung

Zubereitung:

1. Die Eier in eine Schüssel schlagen. Den Zucker hinzufügen und beides mit den Quirlen des Handrührgeräts über dem heißen Wasserbad schaumig aufschlagen. Dabei aufpassen, dass der Boden der Schüssel das Wasser nicht berührt.

Sahne in einer zweiten Schüssel steif schlagen.

Die Schokolade in Stücke brechen und in einer dritten Schüssel ebenfalls über dem Wasserbad langsam schmelzen lassen. Dabei darauf achten, dass das Wasser nicht mehr kocht, da sie sonst leicht verbrennt.

2. Die flüssige Schokolade nun vorsichtig unter die Ei-Zucker-Mischung rühren. Mithilfe eines Küchenspatels die steif geschlagene Sahne unterheben und die locker-fluffige Masse in vorbereitete Förmchen füllen. Mindestens 2 Stunden, besser über Nacht kühl stellen.

 

Weitere Rezepte